Wartungsset für Yamaha F50A

Artikelnummer: WK-Y50A
97,39 

Sofort aus Vorrat lieferbar

In Stock
Der Artikel ist vorrätig und der Versand erfolgt am nächsten Werktag (Mo-Fr). Zahlung mit Paypal, Kreditkarte oder Vorkasse erforderlich.
Artikelnummer: WK-Y50A Kategorie:

Wartungsset für Yamaha F50A bestehend aus:

  • 1 x Ölfilter
  • 2 x Dichtung Getriebeölablassschraube
  • 1 x Dichtung Motorölablassschraube
  • 1 x Kraftstofffilter
  • 1 x Impellerkit
  • 4 x NGK Zündkerze Typ DPR6EA-9
  • 2 x Eurol 80W-90 Getriebeöl, 300ml Tube
  • 3 x Eurol Nautic 10W-30 FCW Außenborder Motoröl, 1 Liter

Details Eurol Motoröl

Eurol produziert in den Niederlanden und die Motoröle aus der Eurol Nautic Serie erfüllen die Anforderungen der NMMA FC-W Norm.

Mit der weit verbreiteten Einführung der Viertakt-Außenbordmotorentechnologie hielt es die NMMA (National Marine Manufacturer Association) in den USA für notwendig, eine eigene Kategorie für Marinemotorenöle speziell für Viertakt-Motoren zu entwickeln. In Zusammenarbeit mit der NMMA haben führende Ingenieure Testkriterien für dieses Viertakt-Motorenöl entwickelt. Zu diesen Kriterien gehören Prüfstandstests für Viskosität, Korrosion, Filterverstopfung, Schaumbildung und Belüftung. Außerdem muss das Öl einen 100-stündigen allgemeinen Motorentest erfolgreich bestehen. Sobald ein Öl von einem anerkannten Prüflabor getestet wurde, erteilt die NMMA eine Lizenz für das Produkt und registriert die zugelassenen Marken. Diese FC-W-Schmierstoffe haben die erforderliche Leistung und Qualität bewiesen, die für die heutigen Hochleistungs-Viertakt-Außenborder erforderlich sind.

Gemäß der Altölverordnung sind wir verpflichtet, folgende gebrauchte Öle kostenlos zurückzunehmen:

  • Verbrennungsmotorenöle
  • Getriebeöle
  • beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle

Sie können das Altöl in der Menge bei uns zurückgeben, welcher der bei uns gekauften Menge ersetzt.

Rückgabeort ist unser Verkaufsort:

Propellerdiscount Nord GmbH
Franz-Kruckenberg-Straße 8
25436 Uetersen

Sie können die Öle dort jederzeit während unserer Öffnungszeiten abgeben. Alternativ können Sie uns das gebrauchte Öl – bei Übernahme der Versandkosten – auch zusenden.

Bitte beachten Sie, dass für Altöl besondere Transportbedingungen gelten können!

Falls Sie ein gewerblicher Endverbraucher sind, weisen wir darauf hin, dass wir uns Ihnen gegenüber zur Erfüllung unserer Annahmepflichten Dritter bedienen können.