Reparaturfinnen

Mit einer Reparaturfinne aus Edelstahl lassen sich beschädigte Finnen von Außenbordern und Z-Antrieben problemlos ohne Schweißarbeiten reparieren.

Die Reparaturfinne wird einfach über die beschädigte Finne geschoben und verschraubt.

Reparaturfinnen sind für die gängigsten Motoren lieferbar.